Programmiertechnologie LumenX von Data I/O räumt zwei weitere Awards in Asien ab

Auf der Messe NEPCON Shanghai Ende April 2016 erhielt Data I/O für seine Programmiertechnologie LumenX™ den SMT China Vision Award sowie den EMAsia Innovation Award in der Kategorie Programmierung.

Programmiertechnologie LumenX von Data I/O gewinnt New Product Introduction (NPI) Award

Auf der IPC APEX Messe 2016 gewinnt die Programmiertechnologie LumenX™ den NPI Award in der Kategorie Programmierung. Eine Jury ausgewählter Branchenexperten lobt diesen Preis seit 2008 jährlich für kreative Technologie- und Produktexzellenz im Bereich „Surface Mount Assembly“ aus.

Data I/O stellt neue Programmiertechnologie LumenX vor

Die revolutionäre neue Programmierplattform LumenX ermöglicht die sichere und kontrollierte Programmierung von besonders großen high-Density Modulen wie embedded Multimediakarten eMMCs sowie Bausteinen, die mit sehr großen Datenmengen programmiert werden. Diese vor allem in der Automobilelektronik eingesetzten Halbleiter können nun effizient und leistungsstark programmiert werden.

Neues automatisches Programmiersystem PSV5000 angekündigt

Der PSV5000™ Programmierautomat ist das kostengünstige Einsteigermodell für High-Quality-Programmierung mit Data I/O-Lösungen. Das Gerät bietet hohe Leistung, Flexibilität und Zuverlässigkeit zu einem bezahlbaren Preis. Das Unternehmen stellt damit das neueste Mitglied seiner preisgekrönten PSV-Familie vor.

Aktueller Fachartikel erschienen in productronic 07/2014

Mission Critical - Wenn intelligente Bausteinprogrammierung zum Sicherheitsfaktor wird

Fortschreitende Kostenreduzierung, verkürzte Innovationszyklen sowie fehlerfreie und sichere Produktionsprozesse sind elementare Voraussetzungen, um sich in den dynamischen Märkten der Gegenwart und Zukunft Wettbewerbsvorteile zu sichern. Mehr denn je stehen Hersteller bei der Programmierung der verwendeten Halbleiter wichtigen strategischen Entscheidungen gegenüber, die deutliche Konsequenzen für Fertigungsqualität und -flexibilität haben. Von Jürgen Brüßler, Data I/O GmbH

RSS
1234567